Der VVF Landesnarrentag ...

... Plan mit Umzugsstrecke, Aufstellung, ...!

LNT Umzugsplan

Umzugsaufstellung und Umzugsweg

Umzugsstrecke und die Umzugsaufstellung!

Die Umzugsreihenfolge wird wieder bezirksweise von den Bezirkselferräten des VVF eingeteilt. (Bezirksreihenfolge 2020: Feldkirch, Dornbirn, Bregenz und Bludenz)

  • Aufstellung Wagen ab 12:00 Uhr
  • Aufstellung Fußgruppen ab 12:30 Uhr
  • Umzugsbeginn 13:30 Uhr

Das Festgelände

Anreise

Wir empfehlen aber allen Besuchern und Teilnehmer mit dem öffentlichen Verkehrsmittel anzureisen.

Dank einer Kooperation des Verband Vorarlberger Fasnat-Zünfte und -Gilden (VVF) mit dem Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) können alle Besucher mit Bus und Bahn aus ganz Vorarlberg und mit dem Zug von den Grenzbahnhöfen Lindau (D), St. Margrethen (CH), Buchs (CH) und St. Anton a. Arlberg kostenlos zum Landesnarrentag an- und abreisen. Nützen Sie die sichere und bequeme An- und Abreise ohne Parkplatzsorgen.

Online Gratis-Tickets unter www.vmobil.at / VVV Bus & Bahn / Veranstaltertickets.

 

Anreise mit dem PKW

Die Gemeinde Schlins ist aus logistischen Gründen ab 12 Uhr nicht mehr direkt erreichbar. Dies betrifft den regulären Taktverkehr der üblichen Buslinien sowie die Anreise per PKW. Am Ortsrand gibt es Parkflächen beim Industriegebiet in der Nähe des Bahnhofs. Busse oder PKW`s mit Anhänger haben die Möglichkeit beim Sportplatz untere Au zu parkieren. Auf der gesamten Umzugsstreckebefinden sich mehrere Stände welche für das leibleiche Wohl sorgen. Ebenso sind hier mobile Toiletten aufgestellt.

Umzugsauflösung

Die Jagdberg Narra Schlins verweisen darauf, dass die Anfahrt sämtlicher Narrenfahrzeuge ausschließlich über die Marktgemeinde Frastanz und Nenzing, weiterführend über Bludesch  - Gais möglich ist!  Die Rückfahrt der Wagen erfolgt dann über Satteins. Bitte bei der Umzugsauflösung zügig absteigen und die Wagen räumen, dass diese gleich die Strecke wieder verlassen können.