VVF Mitglieder Service

Narrenfahrzeug Pickerl

Warum eine Wagenabnahme für einen Fasnatwagen?

Warum?

gemäß § 101 Abs 5 und/oder § 104 Abs 7 und/oder Abs 9 oder § 96 Abs 7 KFG 1967 iVm den §§ 57 sowie 61 und 62 KDV 1967 müssen Faschingsfahrzeuge mit überhöhten Maßen behördlich genehmigt werden

Für was gilt das?

Die Bewilligung wird zur Durchführung von Überstellfahrten mit überhöhten Maßen von Faschingsfahrzeugen vom jeweiligen Standort der Fahrzeughalter zu den einzelnen Faschingsveranstaltungen benötigt.

Wer bekommt vom VVF eine Wagenabnahme?

Laut Bescheid vom 28.09.2020 der Vorarlberger Landesregierung ist es dem VVF erlaubt, Narrenfahrzeuge nur von VVF Mitgliedsvereinen abzunehmen! Alle anderen Narrenfahrzeuge müssen über amtliche KFZ Prüfstellen (z.B.: TÜV Süd in Lauterach, TÜV Austria, ...) abgenomen werden. Weitere Hinweise gibt die Abteilung Ib – Verkehrsrecht der Vorarlberger Landesregierung!

Bestellung Wagenabnahme für VVF Mitgliedsvereine

Narrenfahrzeugpickerl-Muster

Narrenfahrzeug-Pickerlausgaben und Wagenabnahmen werden nur für VVF-Mitgliedsvereine durchgeführt!

Besteller




Bestellung
Abnahmetermin

Die Abnahme des Narrenfahrzeuges erfolgt bezirksweise durch den VVF nach den Richtlinien (Bescheid) des Landes Vorarlberg und kann nur für VVF-Mitgliedsvereine durchgeführt werden.

Umzugswagen

Benötigte Detailinformationen zum Umzugswagen

Zugmaschine/Wagen
Anhänger
Sicherheit & Datenschutz
Kontaktmöglichkeit
Wenn Du als VVF Mitgliedsverein andere Fragen zur Wagenabnahme hast und nicht sofort einen Termin reservieren und ein Narrenfahrzeug-Pickerl bestellen möchtest

oder

Du noch kein VVF Mitgliedsverein bist und trotzdem eine Frage an unser Referat Wagenbau hast.

Kontaktiere uns

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Sicherheit geht vor!

Sicher unterwegs auf Vorarlbergs Fasnatumzüge!