Neuer Preis für närrisch, europäisches Engagement

Neuer Preis für närrisch, europäisches Engagement

Geschätzte VVF – Mitgliedervereine!

Seit 27. September 2019 ist der Verband Vorarlberger Fasnatzünfte und-Gilden (VVF) im europäischen Zusammenschluss der Närrischen Europäischen Gemeinschaft (NEG), als Anschluss – Mitglied vertreten.

Gerne leiten wir die Ausschreibung „Engagiert – Freiwillig – Närrisch – europäisch“ weiter. Erstmals wird dieser Preis im Rahmen des Jubiläumsempfanges, anlässlich 50 Jahre NEG, vergeben. Mit dieser Auszeichnung soll eine Person, Institution, Verein oder Verband, welche sich durch herausragendes Engagement für das Brauchtum in Europa bemüht, ausgezeichnet werden.

Vorschläge einreichen

Der Preis leistet ein deutliches Bekenntnis zum europäischen Kulturgut Fasnat – Fasching – Fastnacht – Karneval. Bis 20. Dezember 2019 können die VVF – Vereine ihre Vorschläge (siehe Ausschreibung) einreichen. Gerne fungiert der Landesverband als Anlaufstelle und leitet die Einreichungen per Mail der NEG zu.

Für Fragen oder weitere Abklärungen hierbei stehen Euch Präsident Michel Stocklasa unter Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie Fasnatrat – Vorsitzender Peter Wolfsberger unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung. Mehr zur NEG auf www.n-e-g.eu.

Der VVF und die NEG freuen sich auf Eure Teilnahme!

Link zur Ausschreibung: Engagiert – Freiwillig – Närrisch - europäisch

Designed with by jakubskowronski.com